Kategorien
Bez kategorii

Elegante Damen-Outfits

Eine zeitlose Wahl der Damengarderobe für besondere Anlässe sind Kleider. Damen lieben sie für ihren Komfort und die zarte Betonung der weiblichen Reize. Unter den verschiedenen Längen dieser Kleider kann jede Dame ein Modell wählen, das perfekt zu ihr passt. Zeitgenössische Interpretationen der formellen Mode für Frauen beschränken sich jedoch nicht nur auf Kleider. Frauen greifen bei ihren eleganten Stylings immer öfter zu Röcken, Anzügen und Latzhosen. Letztere sind erfolgreich in die Kleiderschränke der Frauen zurückgekehrt. Trendsetter, die die Nachrichten verfolgen, wissen, wie unbegrenzt die Möglichkeiten sind, die Overalls bieten. Ein echter Leckerbissen sind die Details, die einen phänomenalen Look im Anzug garantieren.
Der Damenanzug ist ein originelles Kleidungsstück. Das kommt von der Berufskleidung. Seine Hauptaufgabe war Funktionalität und Komfort, denn die ersten Versionen beeindruckten nicht durch ihr Aussehen. Während der Kriegszeit wurde sie als Arbeitskleidung von den Frauen übernommen, um bald darauf zur Dienstkleidung der Sportler zu werden. Einige Jahre später begannen Sänger und Schauspieler bereitwillig, die Vorteile des Anzugs zu nutzen, der Anerkennung garantierte. Denken Sie aber nicht, dass dieser Teil der Kleidung nur für die Bühne und die Leinwand reserviert war. Ganz im Gegenteil! Das Vermögen des Anzugs gab den einfachen Frauen sofort Vertrauen. Es stellte sich heraus, dass der Anzug eine extrem vielseitige Angelegenheit ist, die eine Menge Vorteile bietet. Populär wurde es dank seiner verschiedenen Schnitte, die unbegrenzte Möglichkeiten bieten. Entsprechend der aktuellen Mode wurden Overalls mit ausgestellten, glockenförmigen Beinen genäht. Das Gleiche gilt für Ärmel und Ausschnitte. Gürtel, die die Taille betonen, waren ein perfektes Duett für Overalls, die auch eine dekorative Funktion hatten. Nach goldenen Jahren wurden sie jedoch aus der Mode gedrängt. Und wie sieht die Karriere des Frauenanzugs heute aus?
Die heutigen Damen-Overalls haben wenig Ähnlichkeit mit ihren Originalen. Zugegeben, Sie können aus sensationellen Modellen von modischen Overalls wählen. Es ist zweifelsohne den Kleidern ebenbürtig geworden und sieht bei formellen Familienfeiern großartig aus. Es ist eine gute Idee, eine Menge Spaß mit Ihrem Hochzeitsoutfit zu haben. Seine Eleganz wird dann durch das Material bestimmt, aus dem es genäht wurde. Es lohnt sich, fließende Stoffe zu wählen. Sie passen zu den Beinen des Anzugs. Ein solcher Anzug in zeitlosem Weiß oder Schwarz macht einen umwerfenden Eindruck. Als Faustregel gilt: Wenn Sie einen Teil Ihres Körpers zeigen, sollten Sie den Rest bedecken. Wenn Sie sich für einen hohen Ausschnitt entscheiden, sollte der Anzug zu langen Beinen und Ärmeln passen. Die Dekoration sollte nicht vernachlässigt werden. Je nach Figurtyp können Overalls zusätzliche Abnäher an der Taille oder eine entsprechende Beinweite haben.
Auf der Suche nach einer interessanten Alternative für ein wichtiges Familienereignis, lohnt es sich, einen Overall zu wählen. Ein Modell aus hochwertigem Stoff ist ein großes Aushängeschild für Klasse. Solche Vorschläge von Overalls können im Angebot der Marke gefunden werden, die an der Basis ihrer Tätigkeit die Sorge um die Schönheit der Frauen stellt. Wir laden Sie ein, die klassische Eleganz unserer Damenkollektionen zu entdecken, die von unseren hervorragenden Designern und Schneidern sorgfältig vorbereitet wurden.   
Kategorien
Bez kategorii

Hits für die kommende Saison

Die nahende Frühlingssaison ist die, auf die jeder von uns mit Ungeduld wartet! Können wir mit der Rückkehr von Klassikern rechnen oder eher mit dem Gegenteil? Schauen wir mal, was die heißen Trends sind!
Florale Muster sind jeden Frühling ein universeller Trend. Im Jahr 2021 werden neonfarbene Orchideenmuster die weibliche Schönheit betonen. Transparente Midikleider sind seit jeher eine Säule der Weiblichkeit. In den angekündigten Frühjahrskollektionen lassen sich deutliche Inspirationen mit floralen Motiven finden. In diesem Frühjahr werden die Kleider bescheidener sein, aber sie werden sich durch die modischsten Ballonärmel auszeichnen. Das ist ein weiterer Hit des Frühlings 2021 – abgerundete Hemdsärmel sind wieder in Mode, um schlanke, feminine Schultern zu betonen. Von nun an werden sie unser Styling dominieren!
Damen, die klassische Bürouniformen bevorzugen, werden sich für die Farben dieser Saison interessieren. Kräftige und pastellige Farben werden beliebt sein. Dies sorgt für einen trendigen, mädchenhaften Look. Solche Outfits betonen dezent die femininen Vorzüge von Frauen jeden Alters! Das Arbeitsoutfit sollte außerdem mit einem originellen Hemd mit Ballonärmeln oder einem dekorativen Ledergürtel ergänzt werden. Im Frühling lohnt es sich, Ihre Businessa-Uniform mit Pastelltönen zu variieren!
Frauen, die elegant und modern aussehen wollen, laden heiße Trends direkt von den Laufstegen in ihre Alltagsgarderobe ein. Vergessen wir den Minimalismus, so ist die Rückkehr von gestreiften und gepunkteten Prints sowie reichhaltigen und bunten Patchwork-Mustern erwähnenswert. In der kommenden Saison werden Sie mit der Mode spielen können! Von Farbkombinationen bis hin zur Zusammensetzung verschiedener Materialien. Kombinationen von Rosa mit Rot, Kobalt mit Gelb oder unauffälliges Rot mit Grün werden immer beliebter. Solche kräftigen Farben findet man auch bei Kimono-Mänteln. Fans der klassischen Trenchcoats werden sich freuen, dass sie in der kommenden Saison wieder die Nummer 1 der Oberbekleidung sein werden. Die Frühlingsmodelle werden breitere Ärmel und verlängerte Schultern haben. Damen, die aktuelle Trends verfolgen, werden die originelle Kombination von klassischen Lösungen mit den diesjährigen Pastellmotiven zu schätzen wissen.
Auf aufkommende Trends reagierend, schafft die heimische Marke ständig zeitlose Vorschläge für modische Frauen. Das breite Angebot umfasst sowohl klassische Damenmäntel, die sich für Business-Stylings eignen, als auch zarte und raffinierte Kleider. Damen, die auf Professionalität Wert legen, werden sicherlich von der Möglichkeit begeistert sein, sich eine Uniform aus den hochwertigsten Materialien zusammenzustellen. Aus natürlichen Stoffen genäht, kreiert die Marke Modelle, die nie aus der Mode kommen und ihren Kunden einen phänomenalen Tragekomfort bieten. Wir ermuntern Sie, das reichhaltige Angebot der Marke zu nutzen!

Kategorien
Bez kategorii

Klassiker der Herrenmode

Ein wesentlicher Bestandteil der Männergarderobe ist das klassische Hemd. Es ist ein Kleidungsstück, das in der Herrenmode von größter Bedeutung ist. Jahrelang war es ausschließlich den Männern vorbehalten. Sie hat im Laufe der Zeit zahlreiche Modifikationen erfahren, da sie ursprünglich eine verdeckte Unterschicht war. Seine Länge änderte sich häufig. Für die weniger Wohlhabenden war es ein alltägliches Kleidungsstück, das allein getragen wurde. Hemden wurden aus Leinen und Baumwollstoff hergestellt. Erst viele Jahre später wurden sie zum Inbegriff der Eleganz. Als sich die Männermode entwickelte, wurden sie zur ersten Kleidungsschicht, die sichtbarer und dekorativer sein konnte. Die Hemden der damaligen Zeit hatten zahlreiche Stiche. Sie waren oft mit Spitzenjabots verziert. Im Laufe der Jahre wurde es jedoch konservativer in der Kleidung. Gedämpftere Stoffe gewannen an Popularität und ersetzten die dekorativen Seiden und Satins.
Das Hemd, das wir heute kennen, wurde auch dank der Erfindung der Stärke üblich. Steife Kragen und Knopfverschlüsse kamen in Mode. Schneeweiße Hemden sind die Quintessenz höchster Eleganz. Moderne Modelle haben lange Ärmel und Knopfverschlüsse. Manche mögen sagen, dass ein weißes Hemd ein Klischee ist. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Der ursprüngliche Charakter wird durch Kragen in Formen, die dem Oval eines Männergesichts entsprechen, ergänzt. Am besten geeignet sind halb-italienische Kragen, und diejenigen, die sich durch den höchsten Grad an Formalität auszeichnen, sind gebrochene Kragen. Sie sollten mit Smokinghemden und Frack abgestimmt werden. Kragen mit Knöpfen funktionieren gut im Smart-Casual-Stil. Am unauffälligsten sind Stehkragen, die ohne Krawatte getragen werden sollten.
Wenn es um Hemdenschnitte geht, haben auch Männer eine hervorragende Auswahl. Ein Hemd, das eng am Körper anliegt, sollte wie eine zweite Haut sein und maximale Freiheit bieten. Wählen Sie langlebige und hochwertige Stoffe, die viele Jahre halten. Männer, die schlankere Schnitte schätzen, schätzen besonders die elastischeren Fasern und die Passform. Dazu gehört der typische Regular-Fit-Schnitt. Schlankere Hemden sind der Renner, weil sie der männlichen Silhouette Leichtigkeit verleihen. Die verwendeten Stoffe spielen eine wichtige Rolle. Die Auswahl ist schier endlos. Sie können originelle florale Muster oder dezentere Streifen wählen. Je nach der erwarteten Formalität des Hemdes kann man auf eine mehr oder weniger ausgeprägte Textur des Materials setzen. Im Winter sind unkonventionelle Strickhemden interessant, die zusammen mit einem Button-Down-Kragen eine tolle Basis für ein sportliches Styling sind.
Viele Männer sind noch auf der Suche nach ihrem idealen weißen Hemd. Die wichtigsten Faktoren sind: Material, Farbe, Schnitt und Kragen. In der Marke Lavard finden Männer zeitlose Hemden. Weiße und blaue Modelle sind perfekt für den Alltag im Büro. Einzigartige abstrakte Muster sind ebenfalls interessant. Dank der hochwertigen Stoffe werden alle Männer sicherlich interessante Sets für verschiedene Anlässe schaffen. Wir laden Sie ein, das elegante Angebot der Lavard Herrenmode zu nutzen.